Offizielle Homepage des 1.FC Mühlhausen 1927 e.V.

1.FC Mühlhausen

  • Herren I
  • Herren II
  • Herren II
  • Frauen I

Vorschau auf das Wochenende 25.09. + 26.09.2021


22.09.2021

 Vorschau der Spiele unserer  Herren- + Frauenmannschaften
    am Wochenende Samstag, 25. und Sonntag, 26. September  
               Samstag,  25. September um 15.30 Uhr
                          Verbandsliga Nordbaden
VfB Eppingen   -  1. FC Mühlhausen  in der HWH – Arena, Waldstr. 84, Eppingen
Nach dem mühsamen 2: 1 Sieg gegen das Tabellenschlusslicht Durlach-Aue am vergangen Samstag, wartet am kommenden Samstag in der HWH-Arena in Eppingen ein richtiger „Brocken“ auf unsere 1. Mannschaft.
Dieses Stadion hat eine weit über die Grenzen des Kraichgau bekannte Vergangenheit, so wurde dort 1974/75 Pokalgeschichte geschrieben. Die HSV-Killer vom Oktober 1974 waren in ganz Fussball-Deutschland berühmt. Bis ins Achtelfinale des DFB-Pokals waren die Kraichgau-Bomber um Gerd Störzer gekommen, um dann im Achtelfinale gegen Werder Bremen auszuscheiden.
Aber auch unser Verein hat schon „Bekanntschaft“ mit den Nach-folgern der Kraichgau-Bomber gemacht. In den Saisons 2014/15 + 2015/16 waren wir zusammen in der Landesliga Rhein-Neckar. Bilanz dieser vier Begegnungen: 1 Sieg, 2 Remis, 1 Niederlage, also ausgeglichen. Nachdem sich die Eppinger 2016 als Meister in die Verbandsliga verabschiedet haben, hat in der letzten Saison das Corona-Virus ein Wiedersehen verhindert.
Die Gastgeber haben sich nach dem überraschenden Auswärtssieg vergangenes Wochenende in Heddesheim auf den 3. Tabellenplatz gespielt. 3 Siege, 1 Remis und eine (Heim)Niederlage gegen den Mitfavoriten Mutschelbach brachten 10 Punkte. Mit mit 9 Punkten -aber auch einem Spiel weniger- nimmt unser 1. FCM Platz 6 ein. Natürlich wird in Eppingen eine Steigerung gegenüber dem Durlach-Aue Spiel erforderlich sein, damit auf dem 24 km Rück-weg wertvolle Punkt(e) im Kofferraum von unserem Spielleiter Bernd Kretz mit nach Hause transportiert werden können. Aber unsere Blau-Gelben haben in der Vergangenheit schon bewiesen, dass sie dazu fähig sind.
Eine moralische und lautstarke Unterstützung vieler Fans unserer 1. Mannschaft würde dieses Vorhaben sicherlich fördern. 


            Sonntag, 26. September 2021 um 11.00 Uhr
               Verbandspokal–Frauen   –  Achtelfinale
      1. FC Mühlhausen   -   SG HD-Kirchheim  auf der Sportanlage  Mühlhausen
Nachdem unser Frauenteam in der 1. Runde gesetzt war und in der 2. Runde durch das Nichtantreten des Karlsruher FV kampflos das Achtelfinale erreicht hat, hat ihnen das Los den Klassenkon-kurrenten aus der Verbandsliga Nordbaden, die SG HD-Kirchheim beschert. Zwar liegen die Gäste z. Zt. Auf dem zweiten Platz, aber bei bisher lediglich 2 ausgetragenen Partien ist die Tabelle wenig aussagekräftig. Tabellenplatz fünf bei einem gewonnen Spiel (6:1) für unsere Frauen, lassen aber auch keine Prognose zu. Wäre super, wenn unsere Frauen den Heimvorteil nutzen und am 26. Februar 2022 das Viertelfinale spielen könnten.                     
Unsere Frauen würden sich bei diesem wichtigen Spiel über eine zahlreiche Unterstützung zur Frühschoppenzeit sicher freuen.


                Sonntag, 26. Februar 2021 um 12.45 Uhr
                                 Kreisklasse A  HD 
FC Dossenheim II  -  1. FC Mühlhausen II - Kunstrasenplatz, Am Sportplatz 1, Dossenheim
Gegen die zweite Mannschaft des FC Dossenheim, die nach fünf Partien mit 1 Sieg, 3 Remis und 1 Niederlage auf dem 8. Platz stehen, hat unsere „Zweite“, mit der in den Partien gegen Pfaffen-grund und Waldhilsbach gezeigten spielerischen Qualität, gute Chancen um zu punkten und um weiterhin Anschluss an die Tabel-lenspitze zu halten bzw. den gegenwärtigen 5. Platz noch verbes-sern können. Es ist zu hoffen, dass die Fans unserer 1. FCM II mit dem guten Gefühl eines Sieges nach insgesamt 65 km wieder zu Hause ankommen.   


          Sonntag, 26. September 2021 um 15.00 Uhr                   
                     Kreisklasse  C  -  HD West
          1. FC Mühlhausen III   -   TB Rohrbach II  auf der  Sportanlage Mühlhausen
Nach dem 4 : 1 Auswärtssieg unserer 3. Mannschaft gegen die SpG Baiertal III/Schatthausen II haben unsere Blau-Gelben nach  3 Partien immer noch eine blütenweise West. 9 Punkte und Platz 5 sind die  momantane Tabellensituation. Allerdings haben die füh-renden Mannschaften schon 5 Spiele ausgetragen, ohne die volle Punktezahl geholt zu haben. Mit 2 Remis und 3 Niederlagen und einem Torverhältnis von 3 : 23 haben die kommenden Gäste noch keine Bäume ausgerissen. Trotzdem, es schadet nie, den Gegner ernst zu nehmen, um keine unangenehme Überraschungen zu erleben. Mit einem weiteren Sieg bleibt der 1. FCM III der Tabellenspitze auf den Fersen. Ein Besuch am Sonntagnachmittag bei unserer „Dritten“ lohnt sich, auch diese spielen bisher einen sehenswerten Fussball. Es sei nur an die Pokalspiele gegen Rauenberg und Rot erinnert. (jz)




Zurück zur Startseite