Offizielle Homepage des 1.FC Mühlhausen 1927 e.V.

1.FC Mühlhausen

  • Herren I
  • Herren II
  • Frauen I

Einige FC-Aktive nehmen am Spendenlauf für die Rückenmarksforschung teil.


10.05.2021

FCM -Fußballer laufen für den guten Zweck für die Rückenmarksforschung
Seit knapp einem halben Jahr sind die Fußballer des FC Mühlhausen durch die Covid19-Pandemie ausgebremst. Auf der Suche nach Alternativen sind Einige auf den Wings for Life World Run, einem Spendenlauf für die Rückenmarksforschung mit dem Ziel Querschnittslähmung zu heilen, aufmerksam geworden. Am Sonntag, den 09. Mai, gingen 11 Läufer aus dem Mannschaftskader des 1. FC Mühlhausen bei hochsommerlichen Temperaturen an den Start, um bei dem Lauf gegen ein virtuelles Catcher Car so viele Kilometer zurückzulegen wie möglich. Die Funktionsweise des Laufs ist einfach erklärt. Weltweit starten Läufer zeitgleich, 30 Minuten danach startet ein virtuelles Catcher Car, das immer mehr an Fahrt aufnimmt, bis es alle Läufer eingeholt und damit den Lauf beendet hat. Kontrolliert wird das ganze über die eigens für den Lauf entwickelte Wing for Life App, die die zurückgelegten Kilometer der Läufer und des Catcher Cars erfasst.
Unter dem Motto „Wir laufen für die, die es selbst nicht können“ knackten unsere Jungs die 200 Kilometer-Marke. Unter Betrachtung der sehr hohen Temperaturen, am vergangenen Sonntag, eine erstaunliche Leistung. Nun hoffen wir, dass unsere Jungs auch bald wieder auf dem Platz richtig Gas geben können. (jo)




Zurück zur Startseite