Offizielle Homepage des 1.FC Mühlhausen 1927 e.V.

1.FC Mühlhausen

  • Herren I
  • Herren II
  • Frauen I

Wichtige Information zur aktuellen Situation aufgrund der Corona-Pandemie


04.12.2020

 Liebe FC Mitglieder,liebe Sport- und Fußballfreunde,
die Corona-Pandemie hat leider nach den hohen Infektionszahlen im Frühjahr Deutschland und Baden-Württemberg wieder fest im Griff. Die derzeitigen Neuinfektionen in Baden-Württemberg liegen im Bereich von ca. 1.500 bis 3.000 Neuinfektionen täglich. Dies führt zu einer sehr hohen Auslastung des Gesundheitssystem und macht Maßnahmen für eine Eingrenzung des Infektionsgeschehens notwendig. Diese Einschränkungen betreffen den privaten, gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und sportlichen Bereich.


So ruht seit dem 01. November 2020 u.a. auch der Amateursport bundesweit. Auch unsere Jugend- und Seniorenmannschaften haben seit dieser Zeit den Trainings- und Spielbetrieb eingestellt. In einer Konferenz der Bundeskanzlerin mit den Ministerpräsidentinnen und Ministerpräsidenten wurde beschlossen, dass die Länder diese einschränkenden Maßnahmen beschließen und umsetzen. Dies ist in Baden-Württemberg mit der Corona-Verordnung zum 01. Dezember 2020 geschehen und hat voraussichtlich eine Wirkung bis zum 10. Januar 2021. Zu Beginn des neuen Jahres wird die allgemeine Infektionslage neu bewertet. Zu hoffen ist, dass es die Infektionslage dann erlaubt beschränkenden Maßnahmen aufzuheben. Wir alle wünschen uns, dass wir alsbald wieder zu unserem gewohnten Alltagsleben zurückkehren können. Dazu besteht auch eine begründete Hoffnung durch die in Kürze zur Verfügung stehenden Impfstoffe.


Diese Entwicklung hat auch unser Vereinsleben nachhaltig berührt. Neben dem Ruhen des Trainings- und Spielbetriebs mussten wir Veranstaltungen zur Kerwe, zum Weihnachtsmarkt und die Mitgliederversammlung absagen. Auch die traditionelle Winterwanderung zwischen den Jahren und die für Anfang des Jahres geplanten Winterfeier kann nicht stattfinden. Dies bedauern wir sehr, da gerade diese gesellschaftliche Veranstaltungen Höhepunkte im kameradschaftlichen Vereinsleben waren. Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Es besteht Anlass zur Hoffnung und zur baldigen Begrenzung des Infektionsgeschehens.


Wir würden uns sehr freuen, wenn die einschränkenden Maßnahmen über die Weihnachts- und die Neujahrstage und die beginnenden Impfaktionen dazu führen die Infektionszahlen soweit zu reduzieren, um alsbald u.a. auch den Vereinssport und einen Trainings- und Spielbetrieb wieder zu ermöglichen. Wir wissen, dass darauf die vielen Kinder und Jugendliche, aber auch alle Fußballerinnen und Fußballer im Seniorenbereich schon sehnlichst warten. Auch die vielen Fans und Fußballfreunde vermissen die persönlichen Begegnungen zu den Spielen sehr.


Der Badische Fußballbund und der Fußballkreis Heidelberg führen derzeit Gespräche über die Art der Fortführung der Verbandsrunden. Sollte ein Trainings- und Spielbetrieb zum Februar/März 2021 wieder möglich sein, ist eine Fortsetzung der Saison 2020/21 zu erwarten, die sich in die Monate Mai und Juni verlängern dürfte. Sobald es dazu nähere Informationen gibt, werden wir berichten.


Mit dem Dank für ein sehr gutes Miteinander und der Unterstützung wünschen wir eine schöne Advents- und Weihnachtszeit. Komme wir alle gesund durch diese Corona-Pandemie und in ein hoffentlich sehr schönes und erfolgreiches „Neue Jahr“.


Hans-Josef Hotz                            Karl Klein                              Paul Fuchs
Vorsitzender                                Vorsitzender                          Vorsitzender




Zurück zur Startseite