Offizielle Homepage des 1.FC Mühlhausen 1927 e.V.

1.FC Mühlhausen

  • Sportanlage 1.FC Mühlhausen
  • Clubhaus Einweihung Juli 2016
  • Clubhaus Rückansicht
  • Clubhaus Vorderansicht

Aktuelles von der Bambini



16. 03.15 - Achtung: Trainingszeiten Rasensaison!

Für alle aktiven Bambini-Spieler, und alle die es werden wollen, gelten ab kommenden Freitag, den 20.03.2015, die Sommer- Trainingszeiten.
Diese sind freitags von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr. Treffpunkt ist, aufgrund der Baustelle, am Kunstrasen-Platz. Bitte auf wettergerechte Kleidung achten.
Unentdeckte Nachwuchstalente, die Spaß am Fußball spielen haben, sind herzlich willkommen.



16. 03.15 - Freundschaftsturnier bei der SG Dielheim

Am vergangenen Sonntag durften unsere Bambinis mit 2 Mannschaften am Freundschaftsturnier in Dielheim teilnehmen. Unsere „Profis“ durften nicht nur vier hohe Siege sondern auch ein Remis und 2 Niederlagen auf ihrem Konto verbuch. Aber auch unsere „Nachwuchstalente“ konnten fünf Partien klar für sich entscheiden, nur in einem Spiel mussten sie sich geschlagen geben.



Für unsere „Profis“ spielten:
Jingchen, Liam, Leander, Veron, Finn und Leo W.
Trainer: Peter



Auf dem Spielfeld für unsere „Nachwuchstalente“ waren:
Sebastian, Luis, Simon, Mitchell, Gloria, Maximilian und Raphael K.-H.
Trainer: Greg



15. 03.15 - Übergabe neuer Trikots

Mit großer Freude konnte die Bambinis des 1. FC Mühlhausen jüngst neue Trikots in Empfang nehmen.
Spieler, Trainerteam und Eltern bedankten dafür ganz sich herzlich bei unserem Sponsor, dem „Ristorante Da Giovanni“.
Als kleines Geschenk überreichten die Kinder unserem „Gio“ das Trikot mit der Rücknummer „84“, dem Startjahr seines Restaurantbetriebes in Mühlhausen, sowie eine selbstgebastelte Karte mit den eigenhändigen Unterschriften aller Nachwuchskicker.
Neben dem Vereinsnamen und Schriftzug des Sponsors haben die neuen Trikots natürlich auch „4 Weltmeistersterne“ auf der Brust und tragen zudem das Logo der DFB Kampagne „Unsere Amateure. Echte Profis.“
Mit dem neuen Outfit macht das Team nun sportlich wie auch optisch einen blendenden Eindruck!
(whg)




03. 03.15 - Turnier in Reilingen am 01.03.2015

Am vergangenen Sonntag traten unsere Bambini-Kicker mit 3 Mannschaften zu einem Turnier in Reilingen an. Jede Mannschaft durfte 3 Spiele absolvieren. Alle FC- Kicker & Kickerinnen konnten sich in sehr erfolgreichen Spielen auszeichnen, mussten aber auch eine Niederlage und 2 Unentschieden einstecken. Im Anschluss an alle bestrittenen Spiele durften alle Bambinis voll Stolz ihre Medaille entgegennehmen.


Es spielten:



Team 1: Jonah, Leander, Luis, Rico, Ilyano & Leo G.
Trainer: Ralf


Team 2: Veron, Jingchen, Arda, Til, Per & Liam
Trainer: Robin


Team 3: Jeffrey, Cem, Ekin, Gloria, Mitchell, Lisa, Sebastian & Marie-Ann
Trainer und Betreuerinnen: Greg, Alea & Felicity



24. 02.15 - Bambinis beim Six-Cup-Jugendturnier

Am vergangenen Samstag veranstaltete unser Verein das diesjährige Hallenturnier, an dem wir mit 4 Mannschaften teilnahmen.



Unsere 1. Mannschaft durfte sich gegen TuS Mingolsheim 1, VfB St. Leon 1 und SV Sinsheim messen und musste sich nur einmal geschlagen geben.

Es spielten: Jonah, Cani, Ilyano, Leo G., Rico und Andre
Betreuer: Ralf und Robin


Auch die 2. Mannschaft war gegen FC Östringen 2, VfB Wiesloch 1 und SV Rohrbach/ Sinsheim 1 mit 2 Siegen und einer Niederlage ebenso erfolgreich.

Es spielten: Jingchen, Per, Liam, Arda, Philipp und Veron
Betreuer: Alea und Denis


Auf ganzer Linie konnte unsere 3. Mannschaft gegen SpVgg Baiertal/ Schatthausen 2, SG Horrenberg 2 und TSV Obergimpern 2 punkten.

Es spielten: Gloria, Maximilian, Raphael M., Sebastian und Raphael K.-H.
Betreuer: Greg


Unsere vierte und jüngste Mannschaft musste leider gegen VfB Leimen 2, TSG Rohrbach 2 und SV Sinsheim 2 Niederlagen einstecken. Die ganze Mannschaft hat großartig gekämpft, ab und zu die Hose bis an die Ohrenspitzen gezogen, und die Digitaluhr an der Wand was für sie der Höhepunkt des Tages.

Es spielten: Jeffrey, Cem, Mitchell, Luis H. und Ekim
Betreuer: Peter


Allen Helfern, Kuchenspendern, Betreuern und natürlich unseren Kindern herzlichen Dank


 



08. 01.15 - Turnier in Leimen am 04.01.15

Am vergangenen Sonntag trafen wir uns, trotz Winterpause, um das Turnier in Leimen zu bestreiten. Wir traten mit 2 Mannschaften an, die sich gegen Altlußheim 1 & 2 und Plankstadt messen mussten. Unsere Profis konnten sich gegen Plankstadt und Altlußheim 2 klar behaupten und mussten sich nur gegen Altlußheim 1 knapp geschlagen geben. Die Kleinen mussten gegen Altlußheim 1 & 2 eine Niederlage einstecken, konnten jedoch gegen Plankstadt ein Unentschieden verbuchen. Auch unsere Nachwuchs- Trainer konnten in Leimen erste Turnier- Erfahrungen sammeln.

Für unsere "Profis " traten an: Leander, Jingchen, Arda, Enrico, Philipp, Andre, Per , Trainerin Alea, Co- Trainer Peter

Unsere "Kleinen" stürmten mit: Mitchell, Raphael M., Gloria, Til, Sebastian, Co-Trainer Greg, Trainer Denis (es fehlt Raphael K.- H. )



12. 12.14 - Achtung!! - Trainingszeiten Wintersaison

In der Wintersaison haben die FC-Bambinis geänderte Trainingszeiten.
Die Jahrgänge 2009, 2010 und 2011 trainieren ab sofort immer freitags von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr. Anschließend von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr trainiert der Jahrgang 2008.
Das Training findet in der großen Sporthalle bei der Kraichgauschule statt.
Neue, interessierte Kinder sind jederzeit willkommen.



08. 12.14 - Nikolaus zu Besuch beim Training der Bambinis

Nicht schlecht staunten die Bambinis, als letzten Freitag doch tatsächlich der Nikolaus einen Stopp in Mühlhausen einlegte um bei ihrem Training vorbeizuschauen.
Wie er uns auch gleich verriet, ist der Nikolaus ein großer Fußballfan, der von oben im Himmel einen super Blick in alle Fußballstadien hat und sich gemeinsam mit Knecht Ruprecht immer alle spannenden Spiele anschaut.
Und natürlich wusste der Nikolaus auch bestens über die Bambinis des FC Mühlhausens bescheid. So stand in seinem goldenen Buch etwa geschrieben dass die FC Bambinis eine klasse Mannschaft sind, die bei Turnieren immer viele Tore schießen. Allerdings war ihm dabei nicht entgangen, dass sie in Ihrem Eifer auch hin und wieder mal die Pille ins gegnerische Tor einlochen.
Lobende Worte fand der Nikolaus jedoch für den Trainingsfleiß unserer Nachwuchskicker, die immer voller Begeisterung bei der Sache sind. Dass sie sich dabei auch mal den ein oder anderen Schabernack mit Ihren den Trainern erlauben, sah er großzügig nach.
Sorgen machte ihm da schon eher, dass immer alle Bambins die Position des Torwarts oder die des Stürmers besetzen wollen. Als echter Fußballkenner wusste er natürlich, dass daran noch gearbeitet werden muss damit es zukünftig auch ein Mittelfeld und eine Abwehr gibt.
Nachdem die Bambinis noch das Nikolauslied sowie Ihren Schlachtruf gesungen hatten bekam jedes Kind ein kleines Geschenk aus Knecht Ruprechts Sack.
Beim Kinderpunsch, Glühwein und Würstchen haben Kleine wie Große den Abend dann mit einem gemütlichen Beisammensein ausklingen lassen.
Ein ganz herzliches Dankeschön gilt an dieser Stelle allen Eltern die mitangepackt haben, sowie der Jugendfeuerwehr Wiesloch, welche mit Ihrem „Nikolaus-Notruf“ diese spontane Aktion ermöglicht haben. (whg)



23. 03.14 - FCM Bambinis beim Faschingsumzug

Dieses Jahr beteiligten sich die jüngsten Kicker aus Mühlhausen zusammen mit ihren Eltern und Trainern beim Faschingsumzug !!!


Unter dem Motto "Fußball unter Palmen" konnte man eine sehr grosse Fussgruppe bestaunen die froh gelaunt ihr "Müh - Hoi" durch die Mühlhäuser Strassen rief...


Somit wird auch sicherlich der Faschingsumzug 2015 wieder ein weiteres Highlight im Kalender der Bambinis des 1.FCM werden !!!


 


 


 


 



05. 11.13 - Bambini-Spielefest Jahrgang 2008 in Dielheim

Am Sonntag 3.11.2013 fuhren wir mit dem Bambini-Jahrgang 2008 zu unserem ersten Hallen-Spielefest nach Dielheim.


Durch die spontane Absage einer Mannschaft durften wir 4 Spiele bestreiten, wobei wir gleich 2mal die spielstarke Truppe aus Meckesheim/Mönchszell als Gegner hatten!


Im ersten Spiel wurde gegen Rauenberg gekickt und dieses Match hatten die "Blau-Gelben" voll im Griff! Unsere Jungs zeigten einige schöne Spielzüge und gewannen mit 4:1 (2x Cani / 1x Jlyano / 1x Eigentor) 


Dann mussten wir gegen die körperlich und spielerisch überlegene Truppe aus Meckesheim/Mönchszell antreten! Unsere Jungs kämpften um jeden Ball und konnten sogar mit einem beherzten Schuss aus dem Mittelfeld ein Tor erzielen. Die gegnerischen Buben beherschten allerdings die Standartsituationen mit dem ruhenden Ball sehr gut und erzielten ihrerseits 3 Tore zum 1:3 Endstand (1x Rico)


Nach einem Spiel Pause hies der Gegenüber wiedermals SG-Meckesheim/Mönchszell. Allerdings wussten die Kicker um den Abwehrchef Jonah, der wie ein Fels in der Brandung vor dem Tor alle Bälle abwehrte, wie man die Spieler der Spielvereinigung zur Verzweiflung bringen konnte... Nur ein Gewaltschuß konnte die tapferen Mühlhäuser bezwingen! ein knappes 0:1 war am Ende das Ergebnis mit dem wohl keiner gerechnet hätte!


Die letzte Begegnung des Sonntags lautete FCM : Spvgg Baiertal. Auch hier sah es lange nach einem torlosen aber spannendem Kampfspiel aus, doch des Einen (Baiertal) Glück und des Anderen Pech (FC-Mühlhausen) sorgten für den schmeichelhaften Sieg für die Baiertaler Kicker und den 0:1 Endstand.


Mit stolzer Brust nahmen die Bambinis vom FC-Mühlhausen ihre verdienten Medallien entgegen. Hatten sie doch ein Spiel gewonnen und der stärksten Mannschaft des Spielfestes über weite Strecken Paroli geboten! Super Jungs!!! Weiter so...


Die Helden von Dielheim waren:


Cani & Jlyano Basciano-Innorcia , Luis Becker , Leo Weyerhäuser , Leander Hofacker , Rico Wittmer und Jonah Roth


RW